10 for the Chairman - Episode 29

Aus Star Citizen Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Inhaltsverzeichnis

Wenn die Alpha und Beta Tests vorbei sind, wird dann der Arena Commander den nicht FTL (nicht schneller als das Licht) Kommunikations- Regeln unterliegen? Das würde ja bedeuten, dass du gegen niemanden anderes Spielen könntest als gegen jemanden der sich auf der gleichen Raumstation oder dem gleichen Planeten wie du befinden würde.

Ich würde sagen, dass wir da noch nicht wirklich darüber nachgedacht haben. Es ist ein sehr interessantes Konzept und es wäre schon cool wenn du von System zu System reisen würdest wie zu einer Art von Turnier. Das könnte ein sehr interessanter Gameplay Aspekt werden. Aber eigentlich haben wir den AC dafür gemacht das ihr mit euren Freunden und anderen Leuten im ganzen Universum spielen könnt. Wir werden die Idee aber mal im Auge behalten, weil sie sich ziemlich cool anhört.


Wir haben ja schon einige Informationen zu den Unternehmen die HUD’s herstellen, wie sie sie verkaufen und welche Schiffe einzigartige HUD’s haben werden gehört. Ich kann mich an Wing Commander: Privateer erinnern und da musstest du dir erst ein voll funktionsfähiges HUD verdienen. Haben verschiedene HUD’S in Star Citizen auch verschiedene Möglichkeiten?

Ja, das ist ein 100% Ja. Wir arbeiten momentan daran das die HUD’s der Aurora, der 300i und der Hornet verschieden aussehen. Natürlich soll das bei den anderen Schiffen die noch kommen werden genauso sein. Es wird unterschiedliche Schiffs- und Ziel Systeme geben und die haben natürlich auch andere Funktionen. Die Idee dahinter ist, dass ein reines Kampfschiff wie die Hornet z.B. mehrere Ziele gleichzeitig verfolgen kann während die Aurora z.B. nur eines verfolgen kann. Natürlich wird das HUD auf einem Anfänger Schiff auch noch nicht voll ausgebaut sein, sondern du musst dir natürlich zusätzliche Teile dazu einbauen: Z.B. um mehrere Ziele verfolgen zu können oder eine Feuerleit- Lösung zu berechnen usw.


Wie ihr sicher wisst wird wenn ein MMO startet die meiste Spielzeit von Goldfarmern und Goldverkäufern absolviert. Wie wollt ihr dieser Plage Herr werden? Möglicherweise werden sie sogar Einfluss auf die Wirtschaft oder viele andere Faktoren haben können. Was wollt ihr dagegen unternehmen, dass das die Wirtschaft im PU nicht davon betrifft?

Wir werden die Goldfarmer und Verkäufer sowie die Bots sehr genau im Auge behalten damit so etwas nicht passieren kann. Zum einen werden wir selbst UEC verkaufen und ihr müsst sie dann nicht von Goldfarmern kaufen. Wir wollen außerdem verschiedene Möglichkeiten des Geldtransfers überprüfen und sehen was dabei raus kommt. Es wird sehr schwierig sein das völlig zu verhindern, da wir wie in der richtigen Welt ermöglichen wollen, dass ihr viele verschiedenen Möglichkeiten habt Geld umzutauschen ohne auf Goldfarmer zurück greifen müsst. Also kurz gesagt, sind wir uns dieses Problems bewusst und arbeiten schon an Lösungen.


Sind im Entwickler Team schon Diskussionen darüber entbrannt ob es vielleicht eine Art Third Person Gameplay geben wird wenn man sich nicht auf einem Schiff befindet und keine Taktischen Vorteile gegenüber denen die das FPS Game Play bevorzugen geben wird?

Momentan erlauben wir euch ja in der Spiele Engine zwischen diesen beiden Ansichten hin und her zu schalten. Wir sind der Meinung, dass die Schiffe und Charaktere gut aussehen und wir sie euch auch zeigen wollen. Aber wir wollen auch, dass wenn ihr euch im Gefecht befindet alle diese zusätzlichen Informationen erhaltet die ihr z.B. über das HUD bekommt. Und genau das Gleiche soll auch im FPS Modus passieren. In euren Kampfanzügen werdet ihr ebenfalls ein HUD im Helm haben das euch mit Informationen versorgt. Wir wollen aber auch sicherstellen, dass ihr keinerlei Vorteile in einer Third Person Ansicht habt und deshalb wird es in den Dogfights und im FPS diese Ansicht nicht geben.


Gibt es schon irgendwelche Entscheidungen darüber welche anderen Displays neben dem Oculus Rift unterstützt werden? Habt ihr die neuen Technologien wie das Sony Morpheus und das Avegant Glyphe schon gesehen? Wird es möglich sein diese ebenfalls in Star Citizen zu unterstützen?

Wenn das Sony Morpheus auch für den PC erhältlich ist wollen wir das auch mit unterstützen. Es wurden in der Cry Engine schon von CryTek einige Veränderungen vorgenommen um das später zu unterstützen. Über das Avegant Glyphe kann ich nichts sagen, da ich es nicht kenne aber wenn es cool ist bauen wir es natürlich mit ein. Wir haben schon vor solche Technologien zu unterstützen, denn das Track IR steht ja ebenfalls noch auf unserer Liste.


Werden wir im PU unsere Heimat Planeten auswählen können? Wenn ja, gibt es dann für uns dort einen kleinen Reputations- Bonus? Also können wir dort dann eventuell zu reduzierten Preisen einkaufen?

Ihr werdet natürlich nicht alle vom gleichen Planeten starten. Wir werden euch über das ganze Universum verteilen. Momentan denken wir darüber nach ob wir euch da über SQ 42 etwas beeinflussen werden in welche Richtung es gehen soll. Du wirst also in der Lage sein deinen Heimat Planten aus einer bestimmten Anzahl von Planeten auszuwählen.


Bei wie vielen Schiffen wird es verschiedene Varianten geben? Und wie viele wollt ihr ohne spezielle Varianten lassen und die Spieler damit experimentieren lassen?

Also wir haben grundsätzlich vor auf den bekannteren Schiffen verschiedene Varianten anzubieten. Bei einigen größeren Schiffen wird es dann nur eine zivile oder militärische Version geben. Natürlich kannst du auch nur die Schiffshülle nehmen und dein Schiff so ausrüsten wie du es für richtig hältst. Aber da wir noch im Entwicklungs- Prozess sind, sind diese Angaben noch nicht in Stein gemeißelt.


Da es ja viele verschiedene Instanzen in Star Citizen geben soll, wie sieht es da mit den Ladezeiten aus? Gibt es da einen bestimmten Zeitrahmen auf den ihr hinarbeitet? Wird da mehr RAM für uns hilfreich sein und die Ladezeiten verringern?

Wir haben vor das Spiel so zu entwickeln das ihr nicht wirklich etwas von den Ladezeiten der Instanzen mitbekommt. Wir streamen die Daten ja Live und das sollte dies verhindern. Momentan ist das mit dem AC natürlich noch nicht so und ihr habt einen Ladebildschirm. Wir werden das so machen, dass während du z.B. im Hyperraum fliegst oder dich im automatischem Landeanflug befindest die Daten die benötigt werden zu laden. Du kannst dich in dieser Zeit aber dennoch frei in deinem Schiff bewegen und es wird keinen Ladeunterbrechung geben. Ich will euch aber dennoch eine SSD Festplatte nahelegen. Die sind momentan auch sehr billig und sie helfen wirklich die Ladezeiten zu verringern.


Meine Frage hat mit der elektronischen Kriegsführung zu tun. Mit der Einführung des verschlüsselten Rechenkerns der Drake Herald und der Entwicklung der verschiedenen Gefechtsstationen auf den größeren Schiffen, gibt es da Pläne für elektronische Kriegsführung die weiter geht als das mit der Veränderung der Singnaturen unserer Schiffe? Wird das “Hacken” eine Rolle spielen?

Ja, auf den größeren Schiffen wird es eine Station geben die für die elektronische Kriegsführung zuständig ist. Mit ihr könnt ihr versuchen die anderen Schiffe zu “Hacken” oder das Entermanöver zu erleichtern. Wir arbeiten also Momentan schon daran und wollen es auch noch weiter ausbauen. Mehr Informationen dazu werdet ihr bekommen wenn wir euch die einzelnen Stationen auf den großen Schiffen vorstellen werden


Erklärte uns doch bitte die Ingame Geschwindigkeitsbegrenzung. Wird sie durch das IFCS oder durch die Game Engine geregelt? Ist eine Geschwindigkeitsbegrenzung nicht ein Widerspruch zur Newtonschen Physik? Welche alternativen habt ihr entwickelt um das Dogfight Erlebnis so zu gestalten wie ihr euch das vorstellt?

Die Engine kann nur eine bestimmt Geschwindigkeit verarbeiten und ist natürlich irgendwann überfordert. Deshalb haben wir jetzt auf das 64 Bit System gewechselt, denn das wird uns etwas dabei helfen. Aber wenn wir von der realen Welt ausgehen, ist das solange es nichts gibt mit denen wir die G-Kräfte reduzieren können die bei schneller Beschleunigung und schnellem Bremsen auftreten, ganz einfach eine natürliche Grenze. Deshalb musst du deine Geschwindigkeit eben anpassen um doch schnelle Kursänderungen durchführen zu können, ohne dich selbst zu verletzten oder zu töten. Und darum gibt es auch das IFCS um solche Manöver die die Besatzung töten zu verhindern. Und um die Geschwindigkeit besser darzustellen, haben wir einige visuelle Tricks wie z.B. den Sternenstaub eingefügt.


https://robertsspaceindustries.com/comm-link/transmission/14014-10-For-The-Chairman-Episode-29

http://star-citizen-news-radio.de/2014/07/10-for-the-chairman-episode-29/

Übersetzung: Stardust und Mera Luna