Hades III

Aus Star Citizen Wiki
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Hades Oberflaeche.png



Hades III

An der Oberfläche ähnelt Hades III I und II: es ist eine grausame Landschaft von Einschlagskratern und zerschmetterten Städten. Die Atmosphäre ist giftig und nur bestens ausgestattete Xenoarch Teams sollten den Planeten betreten. Trotzdem wurden über die Jahre hinweg unzählige Ruinen dokumentiert, was in gewissen Kreisen weiterhin den Glauben aufrechterhält, dass es im Hadessystem noch vieles zu entdecken gibt. Der Tod und die Zerstörung sind nicht auf die Oberfläche von Hades III begrenzt. An einem Lagrangepunkt im Orbit weit über dem Planeten befindet sich ein jüngerer Friedhof. Im Jahre 2901 erlitt ein Xi'An Junker, der eine Ladung Osoianer auf dem Weg zur Schlachtung und Verwertung schmuggelte, einen Antriebsschaden. Als die Besatzung damit kämpfte, die Schiffsenergie wieder zum laufen zu kriegen, entkamen die ansonsten fügsamen Osoianer und metzelten die Besatzung, wie auch die Rettungskräfte danach und letztendlich sich gegenseitig nieder.

https://robertsspaceindustries.com/media/9w09neb88jzntr/source/JumpPoint_02-10_Oct_14-One-Small-Step.pdf


Zurück zu Hades